Drei Kronshagener beim Landesauswahlturnier in Berlin

Am zurückliegenden Wochenende veranstaltete der Berliner Basketball-Verband ein Vergleichsturnier für (Landes-)Auswahlmannschaften. Die männliche SH-Auswahl des Jahrgangs 2004, mit den drei Kronshagener Anton, Chidera und Toni, erreichte einen soliden 6.Platz.

Chidera, Toni und Anton
Chidera, Toni und Anton
Chidera, Toni und Anton

In der Gruppenphase verpassten die BVSH-Jungen gegen die Berliner Auswahl (44:49) und den späteren Turniersieger aus Hamburg (33:37) nur knapp einen Achtungserfolg. Gegen die Auswahl Brandenburgs gewannen die Schleswig-Holsteiner dann klar mit 63:46.

In der Platzierungsrunde konnte dann zunächst die Auswahl Mecklenburg-Vorpommerns mit 54:34 verdient bezwungen werden. Im Spiel um Platz fünf gab die BVSH-Auswahl eine 34:25-Halbzeitführung noch aus der Hand und verlor gegen die Auswahl Stettins mit 51:64, sodass schließlich der sechste Platz belegt wurde.

Die drei Kronshagener waren wichtige Stützen der Landesauswahl und konnten wertvolle Erfahrungen im hochklassigen Wettbewerb sammeln.

zurück