Im Frühjahr konnte sich die ue50 beim Qualifikationsturnier in Berlin überraschend für die Endrunde in Berlin qualifizieren. Dort warteten am ersten Juniwochende fünfzehn weitere Mannschaften aus ganz Deutschland, um den Deutschen Meister auszuspielen.

Im Frühjahr konnte sich die ue50 beim Qualifikationsturnier in Berlin überraschend für die Endrunde in Berlin qualifizieren. Dort warteten am ersten Juniwochende fünfzehn weitere Mannschaften aus ganz Deutschland, um den Deutschen Meister auszuspielen.

Die Jungen der Jahrgänge 06/07 der TSVK Baskets überzeugten beim größten Minifestival Deutschlands in Göttingen am vergangenen Wochenende auf ganzer Linie.

Die Jungen der Jahrgänge 06/07 der TSVK Baskets überzeugten beim größten Minifestival Deutschlands in Göttingen am vergangenen Wochenende auf ganzer Linie.

Die zweite Runde der Qualifikationsspiele für die u14-3 fand in Schleswig statt. Neben den gastgebenden Schleswigern warteten Nortorf und Westerland als Gegener auf die Kronshagener Nachwuchsspieler.

Die zweite Runde der Qualifikationsspiele für die u14-3 fand in Schleswig statt. Neben den gastgebenden Schleswigern warteten Nortorf und Westerland als Gegener auf die Kronshagener Nachwuchsspieler.

Für die Senioren über 55 Jahre fand am 12./13. Mai die Deutsche Meisterschaft in Bochum statt. Im letzen Jahr konnte die Mannschaft den achten Platz belegen, für eine direkte Qualifikation war dieser Platz auch für dieses Jahr das Minimalziel.

Für die Senioren über 55 Jahre fand am 12./13. Mai die Deutsche Meisterschaft in Bochum statt. Im letzen Jahr konnte die Mannschaft den achten Platz belegen, für eine direkte Qualifikation war dieser Platz auch für dieses Jahr das Minimalziel.

Zum Ferienbeginn spielten die Jungen des TSV Kronshagen beim traditionellen "Aarhus Basketball Festival" wieder groß auf. Die U14 erreichte nach Gruppensieg das Viertelfinale und der U12 gelang sogar den Finaleinzug.

Zum Ferienbeginn spielten die Jungen des TSV Kronshagen beim traditionellen "Aarhus Basketball Festival" wieder groß auf. Die U14 erreichte nach Gruppensieg das Viertelfinale und der U12 gelang sogar den Finaleinzug.

Nach Niederlage und Sieg in der Gruppenphase verpassen die TSVler im Halbfinale gegen den Bramfelder SV knapp mit 70:74 den Finaleinzug und Qualifkation zur Endrunde der Norddeutschen U14-Meisterschaft.

Nach Niederlage und Sieg in der Gruppenphase verpassen die TSVler im Halbfinale gegen den Bramfelder SV knapp mit 70:74 den Finaleinzug und Qualifkation zur Endrunde der Norddeutschen U14-Meisterschaft.

Kronshagens Nachwuchstalente gewinnen das „Endspiel“ um die Meisterschaft gegen den BBC Rendsburg mit 77:62 und sichern sich den Titel in der U14-Landesliga.

Kronshagens Nachwuchstalente gewinnen das „Endspiel“ um die Meisterschaft gegen den BBC Rendsburg mit 77:62 und sichern sich den Titel in der U14-Landesliga.

Rendsburg/rm – Das war ein hartes Stück Arbeit für die Baltic-Sea-Lions im Play-down-Spiel gegen das Basketball-Zentrum Berlin. Der Lohn für diese Arbeit – ein 73:68 (17:16/36:37/56:51) Erfolg.

Rendsburg/rm – Das war ein hartes Stück Arbeit für die Baltic-Sea-Lions im Play-down-Spiel gegen das Basketball-Zentrum Berlin. Der Lohn für diese Arbeit – ein 73:68 (17:16/36:37/56:51) Erfolg.

Mit einer durchweg starken Leistung gewinnen die U14-Jungen gegen die Gäste aus Lübeck mit 74:56 und behaupten die Tabellenführung in der Landesliga.

Mit einer durchweg starken Leistung gewinnen die U14-Jungen gegen die Gäste aus Lübeck mit 74:56 und behaupten die Tabellenführung in der Landesliga.

Auch in der U16-Landesliga bleiben die Kronshagener in der Erfolgsspur. Mit zwei Heimsiegen gegen die Itzehoe Eagles (97:60) und Ellerbeker TV (102:69) peilen die TSVler die Meisterschaft an.

Auch in der U16-Landesliga bleiben die Kronshagener in der Erfolgsspur. Mit zwei Heimsiegen gegen die Itzehoe Eagles (97:60) und Ellerbeker TV (102:69) peilen die TSVler die Meisterschaft an.

In einem hochklassigen Endspiel bewiesen die Kronshagener U12er starke Nerven, drehten nach anfänglichem Rückstand couragiert die Partie und gewannen beim BBC Rendsburg mit 75:84.

In einem hochklassigen Endspiel bewiesen die Kronshagener U12er starke Nerven, drehten nach anfänglichem Rückstand couragiert die Partie und gewannen beim BBC Rendsburg mit 75:84.

In der U14-Landesliga halten die Kronshagener die Partie bis kurz vor Schluss offen. Doch dann agiert die BG Ostholstein cleverer und setzt sich mit 64:54 durch.

In der U14-Landesliga halten die Kronshagener die Partie bis kurz vor Schluss offen. Doch dann agiert die BG Ostholstein cleverer und setzt sich mit 64:54 durch.

Basketballjugend 2017/18