Laufen & Radfahren

Sport an der frischen Luft hilft uns bestimmt allen den Alltag, mit allen derzeitigen Einschränkungen, besser zu meistern.

Laufen bzw. Ausdauertraining:

- stärkt das Herz- Kreislaufsystem

- regt den Stoffwechsel an

- macht glücklich (Dopamin-Freisetzung)

- stärkt Knochen und Gelenke ("wer rastet, der rostet") und äußere Oberschenkelmuskeln sowie Waden

- ist ein Kalorienkiller

 

Es gilt absolut - wie derzeit allgemein - einzuhalten:

-> Kontaktverbot:

Ansammlungen von mehr als zwei Personen sind in der Öffentlichkeit verboten!

 

Ich teste dazu gerade die online-Plattform und Handy-App "Strava". Hier können Akivitäten zum Laufen und Radfahren mittels GPS getrackt werden. Diese werden dann aufgezeigt und übersichtlich ausgewertet. Mir persönlich hilft es bei der eigenen Motiviation.

Für alle, die daran Interesse haben, bei "Strava" einer Lauf- bzw. Radfahrgruppe der Basketballsparte beizutreten und zumindest "digital zusammen Sport zu treiben" oder Tipps zum Laufen oder Radfahren wünschen meldet Euch gerne bei mir (sportwart@tsvk-basketball.de).