TSV-Youngster überzeugen in Lübeck

Die U12er machen weiter Grund zur Freude. Beim Auswärtsspiel bei der Lübecker TS gelingt den Kronshagenern ein super Spiel, das sie mit 44:102 gewinnen.

Mit viel Selbstvertrauen starten die Kronshagener in die Partie und setzen sich schnell zum 4:16 (8. Minute) ab. In der Folge agieren dann die Lübecker gleichwertig und verkürzen zum 19:26 (13´). Nach einer Auszeit bestimmen dann die TSVler mit beeindruckendem Tempo das Spielgeschehen. Durch die wachsame Verteidigung, gutes Passspiel und hoher Treffsicherheit erzielen die Gäste Punkt um Punkt zur verdienten 21:47-Halbzeitführung.

Auch nach dem Seitenwechsel überzeugen die Kronshagener weiter mit großer Spielfreude und lassen die Lübecker selten ins Spiel kommen. Sowohl im 1-gegen-1 als auch mit Blick für den freien Mitspieler können alle TSVler punkten. Schließlich verbuchen die Kronshagener einen 44:102-Erfolg und freuen sich auf das abschließende Saisonspiel beim BBC Rendsburg in zwei Wochen.

Für den TSVK spielten Ansgar, Bjarne, Chinaemerem, Corvin, Faruk, Ferdinand, Hardi, Mads und Yasin.

-> Tabelle/Spielplan/Ergebnisse U12-Oberliga

zurück