U14-Heimsieg gegen TuS Lübeck

Mit einer durchweg starken Leistung gewinnen die U14-Jungen gegen die Gäste aus Lübeck mit 74:56 und behaupten die Tabellenführung in der Landesliga.

Die Kronshagener begannen schwungvoll und zielstrebig. Entschlossen zogen die TSVler zum Korb und punkteten zur 21:11-Führung nach dem ersten Viertel. Auch im zweiten Spielabschnitt blieben die Hausherren spielbestimmend und erhöhten mit schönen Dreipunktetreffern zum 42:27.

Auch nach der Halbzeitpause agierten die TSVler druckvoll und konnten mit vielen sehenswerten Kombinationen überzeugen. So endete das dritte Viertel vorentscheidend mit 59:39. Bis Spielende gaben alle ihr Bestes und beide Teams agierten auf Augenhöhe zum 74:56-Endstand.

Für den TSV Kronshagen spielten Ansgar, Bendiks, Domenik, Hardi, Julian, Linus, Maurice, Tobias, Tom und Yasin.

Am kommenden Sonntag kommt es nun in der U14-Landesliga zum abschließenden Spiel Kronshagen (1.) gegen Rendsburg (2.).

-> Tabelle/Spielplan/Ergebnisse U14-Landesliga

zurück