U16-Landesmeistertitel nach Kronshagen

In der landesweiten Oberliga überzeugten die TSV-Youngster in allen Saisonspielen und gewannen souverän die Landesmeisterschaft.

Ab dem ersten Spieltag überzeugten die Kronshagener mit tollem Teamgeist, hohem Tempo und großem Einsatz. Das junge Team, das sich bis auf einem Spieler ausschließlich aus Spielern jüngerer Jahrgänge bildete, meisterte gekonnt alle Hürden der Saison.

Eindrucksvoll gelangen Erfolge gegen starke Teams aus Lübeck (LTS) und Rendsburg sowie deutliche Siege gegen die Teams aus Eutin, Itzehoe, Kiel und Lübeck (TuS). Die Mannschaft hat sich die Meisterschaft wahrlich verdient und im Laufe der Saison eine bärenstarke Entwicklung genommen.

Zum U16-Meisterteam gehören Ansgar, Anton, Benedikt, Chidera, Chinaemerem, Fritz, Hardi, Joris, Julian, Liam, Max, Nicolas, Oskar, Tim, Toni und Trainer Mathias.

Am kommenden Wochenende messen sich die TSV-Youngster nun bei der Vorrunde der U16-Norddeutschen Meisterschaft in Bramfeld mit den besten Teams aus Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern.

zurück