TSVK-Jugend erfolgreich beim SchleiCup

Bei den Vorbereitungsturnieren in Schleswig kamen die Kronshagener schwungvoll aus der Sommerpause.

Zunächst spielten die U16er ein gutes Turnier am Samstag in Schleswig. Von Beginn an druckvoll gelangen klare Erfolgen gegen TK Hannover 2, VfL Oldesloe und den Gastgebern. Im letzten Turnierspiel kam es zum Finale gegen TK Hannover 1. Hier verpassten die Kronshagener den Start ins Kurzspiel, steigerten sich im Spielverlauf eindrucksvoll gegen die Niedersachsen. Am Ende reichte es mit 6 Punkten Rückstand nicht ganz um das Spiel zu drehen. Insgesamt gelang ein guter Testlauf vor den ersten Saisonspielen am kommenden Wochenende.

Am Sonntag ging es dann für die U14er zum SchleiCup. In der Gruppenphase überzeugten die Kronshagener mit hohem Tempo und gewannen gegen die Itzehoe Eagles, TSV Schleswig und Neu Wulmsdorf. Auch im Halbfinale gegen die Förde Baskets agierten die TSVler konzentriert und entschlossen. Im Finale gegen die Lübecker TS setzen sich die Kronshagener Youngster früh ab, spielten eine gute Verteidigung und gewannen den SchleiCup 2019. Eine rundum gelungene Vorbereitung auf die neue Saison. So starten die 2008er (U12) am kommenden Sonntag und die U14er am 14./15. September.

Wieder einmal vielen Dank an den TSV Schleswig und insbesondere Familie Kempin für die tolle Ausrichtung!

zurück